Wandel leben - Zukunft gestalten!

faible4rethink - neue Wege denken

Wir machen uns mit Ihnen zusammen auf die Suche nach passenden Lösungen für Ihr Problem und testen diese solange, bis sie für alle Beteiligten passen. Wir sind nämlich der Überzeugung, dass es für jede Situation bzw. jedes Problem nicht eine (Standard)-Lösung gibt, sondern Lösungen dadurch gefunden werden, dass Denkmuster durchbrochen und so individuelle und/oder neue, innovative Wege beschritten werden. 

Auf der Suche nach Antworten auf ganz konkrete Managementprobleme, wie beispielsweise organisationales Versagen in Changeprozessen oder den Führungsstil, mit dem sich „moderne“ Mitarbeiter optimal motivieren lassen, lernten sich die beiden Gründer beim Studium der Arbeits- und Organisationspsychologie an der Schumpeter School of Business and Economics der Bergischen Universität Wuppertal kennen. Die so oft kolportierten und vermarkteten Patentlösungen gab es für die beiden langjährigen Manager nicht, dafür aber die Erkenntnis, dass menschliche und organisationale Entwicklung und Veränderung von den verschiedensten, individuell ganz unterschiedlichen Faktoren beeinflusst werden und eher den Charakter von Experimenten als von zielgerichteter Problemlösung haben. 

Mit der Erfahrung aus unserem beruflichen Alltag gründeten wir im Dezember 2019 think[AD]wise®, um Organisationen und die in ihnen tätigen Menschen auf ihrem Weg in die Zukunft zu begleiten und deren tägliche Veränderungen zum Erfolg zu führen. Dabei sind nicht nur ein systemtheoretisch, konstruktivistischer Ansatz sondern auch die salutogenetischen Gedanken Aaron Antonovskys Basis unserer Beratungen. Grundgedanke der Salutogenese im systemtheoretischen Sinn ist eine funktionierende Arbeits- und Organisationsumgebung, die durch ein Kohärenzgefühl der drei Komponenten Verstehbarkeit, Handhabbarkeit und Bedeutung/Sinnhaftigkeit entsteht. Es geht also darum, nicht etwas Kaputtes zu reparieren, sondern ein funktionierendes System weiterzuentwickeln.   

Die Ausnahmesituation des letzten Jahres ist an uns, zum Beispiel der Zusammenarbeit der Gründer, unseren Plänen etc., nicht vorbeigegangen. Wir betrachten jedoch nicht nur die Veränderungen bei unseren Klienten, sondern auch unsere eigene Entwicklung als Experiment und stehen dementsprechend allen damit verbundenen Konsequenzen positiv gegenüber. 

Veränderungen – freiwillig oder exogen angestoßen – als Chance für Entwicklung sehend, sind wir daher der Begleiter für Organisationen, die sich nicht nur auf Technologien und schnellen Profit fokussieren, sondern denen die Zusammenarbeit von Menschen und eine nachhaltige, allen Ressourcen gegenüber verantwortungsvolle Entwicklung wichtig ist. Lassen Sie uns gemeinsam  

„Wandel leben – Zukunft gestalten!“

thinkadwise think[AD]wise Organisationsberatung Managementberatung Digitalisierung agil Agil Organisationskultur Beratung Coaching new work New Work Denkanstoß DenkArbeit Denkarbeit KulturArbeit Kulturarbeit LernZeit Lernzeit Provokation professionelle